DELIVERING IMPACT IN TEAMS & DIGITAL PROJECTS

Mein Fokus in digitalen Projekten  & Team-Mandaten ist es, nachhaltige Ergebnisse zu liefern und dabei den Menschen im Mittelpunkt zu behalten.

Mission

W


Individuelle
Strategien
konzipieren

9


Menschen &
Teams
entwickeln

9


Nachhaltige
Ergebnisse
liefern

Z


Digitalen
Wandel
gestalten

Spezialisierungen

Leadership, Ownership & Advisory


Aufbau
digitaler
Geschäftsfelder

Da sich ganze Märkte immer schneller verändern werden, werden in Zukunft neue Geschäftsfelder die neuen Produkte von heute sein. Überleben wird nur wer immer wieder die eigenen Geschäftsmodelle anpasst.

Mein Angebot:

Durch die Digitalisierung sind weltweite Expansionen fast grenzenlos möglich. Man kann davon ausgehen, dass es auf der Welt mindestens ein weiteres Team gibt, das an der gleichen Idee arbeitet wie man selbst.

Fazit: speed & innovation matters! Es geht nicht um Größe, sondern um Problemlösung, Relevanz, Authentizität und den Willen eine Vision zu verfolgen. Geschäftsfelder sind am Ende ganzheitliche Lösungen für Nutzer und Kunden, die im Vordergrund stehen müssen.

Mein Angebot ist es, diesen Aufbauprozeß zu führen. Meine Stärke liegt darin:

  • den strategischen Blick zu schaffen, zu kommunizieren und zu halten
  • ein komplementäres Team zusammenzustellen und zu entwickeln
  • flexibel auf Veränderungen zu reagieren, um zielorientiert die Ergebnisse zu erreichen und
  • eine eingespielte Organisation zu übergeben.

Realisierung
digitaler
Projekte

Selbst vermeintlich simple Relaunch Projekte werden hinsichtlich ihrer Komplexität oft unterschätzt. Schnell kommen über alle Beteiligten Partner 20-40 Mitwirkende zusammen. Da reicht Projektmanagement meist nicht aus und Leadership ist gefragt.

Mein Angebot:

Egal ob Portale, E-Shops, Intranet- oder andere IT-Lösungen. Sie sind kein Selbstzweck, sondern Mittel zum Zweck. Oft genug habe ich erlebt, dass der Fokus zu einseitig auf die technische Implementierung gelegt wird und der Wert für das Unternehmen oder den Kunden in den Hintergrund rückt. Bei der Formulierung des Projektziels ist es daher ratsam immer den gewünschten Impact in den Fokus zu nehmen.

Bei der Wahl der passenden Lösung ist es zwingend erforderlich die individuelle Ausgangssituation zu berücksichtigen – und nicht immer sind Anbieter mit großen Standardpaketen eine gute Entscheidung. Nach wenigen Jahren ist dann die Ernüchterung groß, wenn sich die Projekte immer wieder verzögern oder die hohen Investitionen nicht den erwarteten wirtschaftlichen Nutzen bringen.

Es reicht nicht aus, lediglich agile Methoden und Prozesse einzuführen. Der kritische Erfolgsfaktor liegt darin, den Menschen zu berücksichtigen und die unterschiedlichen Stärken, Bedürfnisse und Grenzen der beteiligten Individuen zu verstehen und entsprechend in das Team einzubinden. Damit dies gelingen kann, ist es notwendig eine offene und transparente Kultur zu etablieren, die auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt beruht. Nur dann kommen die Vorteile des Scrum-Frameworks wirklich zur Entfaltung.

Mein Angebot ist es, die Einführung von IT Lösungen führend zu begleiten. Dabei liegt mein Fokus darauf:

  • ein klares Ziel und eine abgestimmte Strategie zu verfolgen
  • eine „virtuelle“ Projektorganisation zu schaffen, in der alle Beteiligten Stakeholder von Anfang an vertreten sind
  • eine offene und transparente Zusammenarbeit sicherzustellen und
  • bei der Einführung agil vorzugehen, um auf sich ändernde Anforderungen flexibel reagieren zu können.
  • Innerhalb des Projektteams übernehme ich optional die Rolle des „Product Owners“.

Entwicklung
digitaler Marketing-
strategien

Marketing bedeutet heute in erster Linie sich über die eigene Identität bewußt zu sein und anhand der Resonanz im Markt abzugleichen. Dann erst gilt es Botschaften über verschiedene Kanäle digital zu verbreiten, zu messen und zu steuern. 

Entwicklung
digitaler
Produktkonzepte

Das Digitale bietet vermeintlich unendliche Möglichkeiten. Das stimmt, allerdings ist der Scope, die Reduzierung auf das Wesentliche eines Features oder eines Produktes entscheidend für eine fokussierte Umsetzung.

Einführung von
Digital Workplace
Lösungen

Die Transformation des Intranets zu einem voll integrierten Digital Workplace ist ein weitreichender Paradigmenwechsel, der strukturiert und kulturell begleitet werden sollte.

Umsetzung
Motiv-Recruiting-
kampagnen

Heute reicht es schon lange nicht mehr Job-Anforderungsprofile zu veröffentlichen. Es gilt herauszuarbeiten wer hinsichtlich der intrinsischen Motive und Werte am besten und nachhaltigsten zu meinem Unternehmen passt.

Mein Angebot:

Die Frage ist, welche Kultur prägt das Unternehmen, wer passt dazu und wie erreiche ich aktiv potentielle Bewerber? Im Zeichen des “War for Talents” wird es zunehmend schwieriger, geeignete Kandidaten für das eigene Unternehmen zu finden, zu gewinnen und zu halten.
 
Neben den rein fachlichen Anforderungen ist es für beide Parteien wichtig, die gegenseitigen Wertvorstellungen frühzeitig zu kennen und zu berücksichtigen. Die Persönlichkeit spielt bei der Besetzung von Positionen eine entscheidende Rolle, weil jede Aufgabe je nach Rahmenbedingung in unterschiedlichen Ausprägungen gelebt werden kann.
 
Für eine nachhaltige Mitarbeiterbindung und volle Leistungsentfaltung wird es zunehmend bedeutender, die Motive der Mitarbeiter zu verstehen und diese gemeinsam und offen zu besprechen.
 
Auch ist die Frage, wie erreiche ich zukünftige Bewerber? Das Platzieren von Stellen in entsprechenden Portalen alleine wird oft nicht ausreichen. Je größer der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern, umso stärker sollte in eigene Aktivitäten investiert werden, um das Bild über das eigene Unternehmen im Bewerbermarkt nach außen zu prägen.
 
Mit den heutigen digitalen Vermarktungsmöglichkeiten lassen sich ansprechende Kampagnen effizient und mit geringen Streuverlusten durchführen.
 
Mein Angebot ist es, mit Ihnen
  • die bestehende Bereichskultur anhand von Fokusmotiven zu beschreiben
  • die für die zu besetzende Position wichtigsten Hauptantreiber zu identifizieren
  • daraus ableitend die potentielle Zielgruppe zu beschreiben und zu operationalisieren
  • die passenden Botschaften abzuleiten und die Kommunikationsinhalte erstellen zu lassen
  • die geeigneten Kommunikationskanäle (z.B. Google, Facebook, YouTube) aufzusetzen und zu steuern
  • für aussichtsreiche Kandidaten Motivprofile zu erstellen und
  • diese mit den Bewerbern im Hinblick auf die Position zu abzugleichen

Fascilitation, Mentoring & Coaching


Fascilitation:
Agilen Kulturwandel 
einleiten

Manchmal bekommen Führungskräfte und Teams den Auftrag “Agilität einzuführen”. Dann werden ganz schnell generalstabsmäßig neue Methoden und Tools ausgerollt. Vergessen wird oft der noch wichtigere kulturelle Teil – gerade zu Beginn der Veränderung.

Fascilitation:
Team Alignment
& Fokus schaffen

Die Zukunft der Unternehmen gehört den Teams, nicht Abteilungen, um Agilität wirklich zu leben. Umso entscheidender wird es für Teams werden in regelmäßigen Abständen ihre Ausrichtung zu überprüfen und zu justieren. Mein Ziel ist es, Euch in die Lage zu versetzen Euer gesamtes Potential zu heben und langfristig Unvorstellbares zu leisten.

Fascilitation:
KI wirksam
implementieren

Künstliche Intelligenz wird in Form von Bots und Algorithmen schon in wenigen Jahren viele unserer Aufgaben autonom unterstützen. Für die Menschen bedeutet das, sich in Teilen neu zu erfinden. Dieser Prozess sollte von Beginn an begleitet werden.

Mentoring für
Projektleiter und
Productowner

Die Anforderungen an die heutigen Führungsrollen durch laterale und situative Führung steigen kontinuierlich. Die Entwicklung und Vorbereitung des Menschen hinter der Rolle auf diese Anforderungen ist meine Mission. 

Personality
Profile
Coaching

Wenn sich alles verändert, in der Arbeitswelt alle 1-2 Jahre neue Berufsbilder und Anforderungen entstehen werden,  gibt es eine Konstante – die eigene Persönlichkeit in ihrer Gesamtheit besser verstehen, um Wandel und Herausforderungen aktiv zu gestalten…

Mein Angebot

Wir leben heute in einer sich immer schneller drehenden Welt. Über Jahrzehnte gewachsene und tragende Säulen wackeln oder brechen weg. Für viele Menschen wächst die Unsicherheit und die Suche nach Orientierung. Die Veränderungen durch den Digitalen Wandel, der Globalisierung und dem Generationenwechsel wird es immer wichtiger, sein individuelles Profil zu schärfen, seine Bedürfnisse und Grenzen zu kennen, und sich für die kommenden Veränderungen des Arbeitsmarktes zu rüsten – als Ausgangspunkt, um seinen individuellen Rahmen zu gestalten.

Seit 20 Jahren gehe ich selbst diesen Weg und habe immer wieder aktiv Change eingeleitet. Es ist zu meiner Mission geworden, Menschen und Unternehmen mit diesen Erfahrungen und mit Hilfe von konkreten Werkzeugen zu unterstützen.

Mit Hilfe wissenschaftlicher Instrumente nähern wir uns analytisch und zielorientiert Deinem persönlichen “Unique Selling Point”, also was Dich und Deine Persönlichkeit im Vergleich zu anderen auszeichnet. Das Reiss Profile* beispielsweise ist wissenschaftlich und empirisch erarbeitet worden, deckt theoretisch 6.000.000.000 verschiedene Motiv-Kombinationen ab und kann damit die Individualität von Menschen sehr gut abbilden. Der Gallup Strengh Finder ist ebenfalls sehr individuell ausgerichtet und beschreibt sehr anschaulich Stärkenkombinationen und gibt Vorschläge dazu, in welchen Situationen und Rahmenbedingungen diese bestmöglich zum Einsatz kommen.

Wer sich etwas tiefer in das Instrument des Reiss Profile einarbeiten möchte, kann sich in dieser Videoserie informieren. Darin beschreibe ich in fünf Kapiteln die Inhalte und den Weg zu einem eigenen, individuellen Profil und den Zusammenhang von Motiven, Emotionen und Wertvorstellungen. Im Schwerpunkt bekommen Sie die Grundlagen des Reiss Profils, die 16 Lebensmotive und deren mögliche Einsatzgebiete vermittelt. Sie werden noch besser verstehen wie hoch individuell jeder Einzelne von uns motiviert ist. Auch die Ursache von Konflikten wird wesentlich klarer.

*: Alternativ arbeite ich auch mit dem LUXX/ID37 Profile oder dem auf den BIG5 basierenden LINC Personality Profile

“Sail & Grow”
Coaching 
Experience

Was könnte nachhaltiger wirken, als seine eigenen Stärken und Grenzen direkt zu spüren. Auf unserem gemeinsamen Törn wirst du deine Persönlichkeit besser verstehen, warum Grenzen zu Wachstum gehören, welche Rolle Emotionen spielen und wie sich Intuition bemerkbar macht.

Referenzen & Zertifikate

Referenzen


Entwicklung eines Social Intranet 

VAILLANT

Details…

Aufbau Bereich Produkt-Management & Social Media

AXEL SPRINGER

Konzeption & Umsetzung Recruiting-Kampagne

ENGEL & VÖLKERS

Entwicklung Konzern-Vertriebs-
plattform

AXEL SPRINGER

Einführung E-Commerce

DODENHOF

Launch Hybris-Shop

DODENHOF

Agile Change Workshop

FINANZ INFORMATIK

Fascilitation: Team Performance, E-Commerce Strategy & Prozesse

MATRATZEN CONCORD

Weitere Informationen…

Personality Profile Coaching

KATJA SUDING

Initiierung neues Veranstaltungs-
format 

SHOTS, TOOLS & PEOPLE

2019:

Transformation – Schlüssel-
kompetenz in Zeiten autonomer Maschinen

2018:

Nachhaltigkeit – Die Management- eckpfeiler in einer digitalen Welt

2017:

Haltung als Startpunkt für Weiter- entwicklung

2016:

Auswirkungen der Digitalen Transformation – Der Mensch im Mittelpunkt der Veränderungen

Zertifikate


Blog & Vorträge

Blog


Vorträge


IHRE ANFRAGE

Sie sind Entscheider und benötigen Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer digitalen Projekte?
Sie wissen nicht wer in Ihrer Organisation das zusätzlich zum Tagesgeschäft noch leisten kann?Genau das ist mein Spezialgebiet und ich freue mich auf ein Kennenlerngespräch.
Bitte nutzen Sie einfach das nebenstehende Formular und senden mir eine unverbindliche Anfrage.
 

7 + 3 =

Sascha Adam